Andrea

Andrea Klausener - Fiddle

Die 'flink-fingerige' Geigerin, die Mitte 2008 für die Sache gewonnen werden konnte - nach einigem Zögern. Sie sorgt für die knackig durchgezogene Streicherlinie, und hinter der Bühne ist sie auch für den einen oder anderen Spass zu haben. Eine Frau mit vielen Talenten - wer sonst kennt eine Geigerin, die vom 3 Meter Brett den gestreckten Rückwärtssalto springt?

Andrea

Jean-Luc "Jimmie" Wilhelm - Guitars, Mandolin, Sopranino, Vocals

Die musikalische Drehscheibe in der Band. Meister der fröhlichen und melancholischen Töne - und des Sieben-Minuten-Songs. Seine schottischen Songs sind genau so gut wie sein schottischer Akzent. Man nennt ihn da auch Jimmie - welcher Schotte will sich schon an "Jean Luc" die Zunge brechen? Auch solo sehr aktiv als Jimmie Something. Well then, Jimmie Blue: the small, small town won't turn around and swallow you.

Reto Spiess - Bass

Einer der Band-Väter. Treues Mitglied über eine lange Zeit verschiedenster Experimente mit noch verschiedenartigeren Erfolgen. Ein Fels in der Brandung endloser Diskussionen über Musik und das Leben überhaupt. Urheber des legendären grünen "Gorgetower Mash" - Issue 0 (what ever happened to number 1?) Eine weitere künstlerische Ader lebt er in der Fotografie aus, was unter www.retospiess.ch zu sehen ist.

Patrick "Paddie" Ruoss - Guitars, Accordion, Keys

Ein weiterer Teil des Gründer-Triumvirates (weil er den bestechenden Vorteil des Besitzes eines Juno-106 hatte). Hat die Eisenbahn aufgegeben (Paddie Works on the Railway) und ist dafür Arbeitstier geworden um die kränkelnde Schweizer Wirtschaft anzukurbeln. Hat sukzessive die horizontalen Tasten zugunsten der vertikalen verlassen (gepaart mit krachenden Saiten) - ein Hansdampf der Instrumente. Hat viele gute Songs geschrieben und wo die herkamen kann noch mehr kommen; remember: the party is not over yet!

Remo

Remo Hegglin - Drums

Im Vergleich zu den Vorangehenden ist er ein Benjamin der Band. Remo legt seit Anfang 2007 den soliden Schlagzeugteppich in der Band. Als künstlerischer und kultureller Mehrkämpfer widmet er sich vor allem dem bewegten Bild, dem Film. Auf den Bühnen ist er nicht nur als Musiker anzutreffen, sondern er pflegt auch die Satire, das Kabarett und die Moderation in all ihren Formen.

 

Ronald "Duck" van Gessel - Vocals

Die Stimme. Einer der Band-Gründer - da wo alles mit einem Synthesizer, Bass und einer Drum Machine, genannt "Pfusi in the box", begann. Fan von unerwarteten Wechseln in Rhythmus und Melodie. Verursacher von macher Lachsalve auf und neben der Bühne - Belgier, nehmt euch in Acht! Ebenfalls Verfasser von manchem guten Song; der nächste kommt bestimmt bald...: it's not all over just yet!

 

Copyright Glenturret 1989 - 2016